100 Jahre Fensterbau Öchsner in der 4. Generation
      
Wir feierten im Jahre 2003 unser hundertjähriges Gründungsjübiläum.
Seit 1903 steht der Name Öchsner für Qualität, Service und zeitgemässe Produkte.
Edmund Öchsner kaufte 1903 die Werkstatt eines Vergolders in der Semmelstrasse 5. Hier richtete
er eine Schreiner- und Glaserwerkstatt ein. 1941 übernahm sein Sohn Rudolf die Firma. Dieser
erweiterte und modernisierte nach Rückkehr aus russischer Kriegsgefangenschaft 1948 den Betrieb.
Über 30 Jahre arbeitete auch Rudolfs Bruder Willi in dem Geschäft mit. 1975 wurde die Firma von Kurt
Öchsner übernommen. Die Werkstatt wurde nochmals erweitert und eine Lagerhalle gebaut. Seit
Anfang des Jahres 2005 wird der Betrieb von Martin Öchsner geführt.
Herzlich Willkommen
Edmund Öchsner
Rudolf Öchsner
Kurt Öchsner
Martin Öchsner
© 2012  fensterbau-oechsner.de info@fensterbau-oechsner.de
Semmelstraße 5
97273 Kürnach
Inh. Martin Öchsner
Tel.: 09367 - 500